MAG.A REGINA

AIGNER-WÖBER

 

Geboren in Wien

 

Ausbildung

  • Studium der Psychologie mit Wahlfach Klinische Psychologie an der Universität Wien
  • Postgraduelle Ausbildung zur Klinischen Psychologin und Gesundheitspsychologin an der Fortbildungsakademie des Berufsverbands Österreichischer Psychologen (BÖP)
  • Anerkennung als Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Eintragung in die entsprechenden Listen des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Zertifizierung zur Klinischen Neuropsychologin bei der Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)
  • Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung, Caritas, Wien

 

Berufserfahrung

  • Ambulante Neurorehabilitation/Haus der Barmherzigkeit
  • Neuologische Abteilung/Neuropsychologie Krankenhaus Hietzing
  • Geriatriezentrum am Wienerwald
  • Gerontopsychiatrie am Otto Wagner Spital
  • Diplomarbeitsstudie am AKH Wien, Gedächtnisambulanz/Neurologie

 

Mit viel Umsicht und Wertschätzung gestalte ich die Betreuung meiner Patienten, die sowohl für neuropsychologische Diagnostik wie auch klinisch-psychologische Behandlung eine sorgfältige Vorbereitung erfordert.

Meine Arbeit ist geprägt von tiefem Respekt und großem Interesse an meinen Gesprächspartnern, was in meiner bisherigen beruflichen Laufbahn stets zu zielführenden, aber auch sehr menschlichen und berührenden Dialogen geführt hat. Ich erlebe diese Tätigkeit als sehr erfüllend und bin damit am Ort meiner „Berufung“ angekommen.

 

Mitgliedschaft

Berufsverband Österreichischer PsychologInnen - BÖP

Gesellschaft für Neuropsychologie, Österreich - GNPÖ

Gesellschaft für Neuropsychologie, Deutschland - GNP